Gesundheit

Country-Musik-Sängerin Chely Wright Dachte, Sie hatte Kopfschmerzen, aber Sie hatte Tatsächlich einen Schlaganfall Erlitten

Country-Musik-Sänger und Aktivist Chely Wright gemeinsam eine sehr persönliche und alarmierend Gesundheit diagnosis auf Facebook Freitag und forderte die Leser auf “achten Sie auf Ihren Körper.”

Wright’s post-markiert einen Jahr seit she’d gegangen, um die ER bei Lenox Hill Hospital in New York City. She'd hatte eine Migräne für drei Tage, Sie schrieb, die wasn't ungewöhnlich für Sie. Noch, Sie wollte sich die Kopfschmerzen “aus der way” vor Ihr zeigt, dass am kommenden Wochenende.

Der Arzt, der Sie sah, Sie beobachtete einige ungewöhnliche Symptome concerning Wright’s Migräne, durchgeführt, diagnostische tests, und sagte Ihr, she’d tatsächlich einen Schlaganfall hatte.

EINIGE PERSÖNLICHE NACHRICHTEN I'M DIE FREIGABE FÜR DIE ERSTE ZEIT: Genau heute vor einem Jahr, ich ging in die NOTAUFNAHME am Lenox Hill Hospital…

“Einem Schlaganfall. I’d gerade 48,” Sie schrieb. In im Nachhinein jedoch, die “Single White Female” die Sängerin sagte, Sie “irgendwie wusste Sie es.”

“Was I’d erlebt mit, dass die Kopfschmerzen und bis auf, dass die Kopfschmerzen war anders,” fuhr Sie Fort. “I’d selbst sagte laut zu mir selbst in den Spiegel im Badezimmer, hattest du einen Schlaganfall?

Wright versicherte Ihren fans, dass Sie okay war, und erklärte, dass der Grund, der Sie war, teilt Ihre Erfahrung war “so könnten Sie einen moment Zeit nehmen, um aktualisieren Sie Ihr Verständnis des Schlaganfalls die Symptome des Schlaganfalls.”

Also, was ist ein Hub genau? Es passiert, wenn es a Reduzierung in der Durchblutung zum Gehirn durch eine Blockierung oder eine Blutung in das Gehirn. Erkennen der Anzeichen eines Schlaganfalls Anfang an ist von entscheidender Bedeutung, weil quicker die Behandlung kann verringern die Wahrscheinlichkeit von schweren Komplikationen und verbessert die Chancen zu überleben.

“Schlaganfall-Symptome kommen in der Regel plötzlich auf, und die Zeit drängt,” Süd-Florida Kardiologen Adam Splaver, MD, sagt Gesundheit. “Die American Stroke Association hat eine gute Abkürzung, FAST, das ist ein Merksatz für die typischen Symptome eines Schlaganfalls. ‘F’ steht für Gesichts hängend; ‘A’ für arm-oder Bein-Schwäche; ‘S’ für die Probleme beim sprechen; und ‘T’ für die Zeit, rufen Sie 911. Der Letzte ist nicht ein Zeichen, aber ein wichtiger Schritt, um zu nehmen.”

Wright doesn’t sagen, wenn Sie irgendwelche dieser die häufigsten Symptome, aber klar bestimmte clues vorgeschlagen, dass Ihre Kopfschmerzen war keine gewöhnliche Migräne. Laut Dr. Splaver, andere Symptome des Schlaganfalls include visuelle Defizite (wie Schwierigkeiten beim sehen mit einem oder beiden Augen) and Speicher Probleme.

“Starke Kopfschmerzen können ein Zeichen von einer bestimmten Art des Schlaganfalls genannt, ein hämorrhagischer Schlaganfall [auch bekannt als ein Gehirn-Aneurysma platzen oder ein geschwächtes Blutgefäß leak],” er sagt.

In Wright’s Fall war Sie daran gewöhnt migraines—die neurologischen Symptome imitieren eine mini-Schlaganfall, auch bekannt als transitorische ischämische Attacke (TIA). Nach Angaben der American Stroke Association, eine TIA doesn’t bleibende Schäden verursachen, aber oft dient es als eine wichtige Warnung von einer ausgewachsenen Schlaganfall vor. In anderen Worten, suchen medizinische Aufmerksamkeit.

“Wenn Sie eine Geschichte von Migräne, eine TIA in der Regel stellt ebenso ” erklärt Dr. Splaver. “Wenn du noch nie eine Migräne vor und entwickeln Sie Symptome wie SCHNELLE oder heftige Kopfschmerzen, rufen Sie 911 und auszuschließen, einen Schlaganfall oder mini-Schlaganfall. Don’t übernehmen it’ist nur eine Migräne.”

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesundes Wohnen newsletter