Persönliche Gesundheit

Warum Müssen die Frauen Nehmen Depressionen Während der Schwangerschaft Ernst nehmen

Einladende ein wenig ein in die Welt kann eine der glücklichsten Zeiten im woman's life—es kann aber auch eine der stressigsten. Frauen sind oft bewusst das Risiko einer postpartalen depression, aber what viele don't wissen, ist, there's auch die Gefahr von Depressionen während der Schwangerschaft. 

Etwa 14 bis 23% der schwangeren Frauen erleben depression während der Schwangerschaft, nach Angaben der American College der Geburtshelfer und Gynäkologen. "Es is etwas, das sollten wir genau beobachten, in der alle schwangeren Frauen, da die Tendenz zu underreport oder underrecognize Symptome ist also bekannt," Natalie Dattilo, PhD, Direktor des Psychologie-Dienste an der Brigham-und Women's Hospital in Boston, Massachusetts, erzählt, Gesundheit

Hier, alles Frauen need wissen über Depressionen während der Schwangerschaft.

Warum Depressionen bei pregnancy oft geht unrecognized 

Einige Symptome der depression, wie Veränderungen im Schlaf, Appetit und Energie-Ebene, können auch Symptome der Schwangerschaft. "It's schwer zu sagen, was genau Los ist, manchmal, wenn you're Schwanger, weil so viele Dinge passiert sind," sagt Dattilo, "vor allem, wenn it's eine ersten Zeit der Schwangerschaft."

Ärzte können auch mistakenly attribute Symptome der Schwangerschaft eher than depression. Dattilo, sagt, obwohl es standard sein sollte practice für die ärzte zu überwachen Schwanger women's psychische Gesundheit, many noch mehr Fokus on women's die körperliche Gesundheit statt. Frauen können auch finden es schwer zu sprechen, Ihre doctor über die depression, weil das stigma attached to it.

Risikofaktoren

Die Nummer eins Risikofaktor für depressiv zu werden, während pregnancy ist mit einer Vorgeschichte von Depressionen, Helen L. Coon, PhD, psychiatry professor an der Universität von Colorado School of Medicine in Aurora, sagt Gesundheit. There's eine noch größere Gefahr, wenn eine Frau has erfahrene depression während einer previous Schwangerschaft. Weitere Risikofaktoren sind:

  • Familiengeschichte von depression
  • Personal Geschichte der Angst
  • Komplizierte Schwangerschaft
  • Schlechte soziale Unterstützung
  • Stress
  • Vergangene Traumata
  • Ungewollten Schwangerschaft

Anzeichen und Symptome

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention, Symptome von Depressionen während der Schwangerschaft sind:

  • Eine dauerhafte Traurigkeit, Angst, oder "empty" Stimmung
  • Gefühle der Hoffnungslosigkeit oder Wertlosigkeit
  • Gefühle von Reizbarkeit und Unruhe
  • Verlust von energy 
  • Probleme konzentrieren, erinnert an details, und machen decisions 
  • Schwierigkeiten beim einschlafen oder schlafen zu viel
  • Übermäßiges Essen oder Appetitlosigkeit
  • Beschwerden oder Schmerzen, die nicht bekommen, besser mit der Behandlung
  • Selbstmordgedanken oder Selbstmordversuche

Wenn die Behandlung zu suchen

Obwohl die Symptome of Depressionen können be ähnliche to diejenigen, die in der Schwangerschaft, Dattilo sagt, "wenn Ihre Symptome sind quälend oder wenn they're Auswirkungen auf Ihre Fähigkeit zu Leben, wie you'd gerne," werden Sie sicher, dass to Fragen Sie Ihren Arzt.

Überlegen Sie, wie Ihre Stimmung hat sich geändert, seit Sie Schwanger, fügt Sie hinzu. Dinge tun, die Sie verwendet, um zu genießen, die nicht interessant klingen mehr? Sind Sie Rückzug aus Beziehungen oder Hobbys? Sind Sie hinterfragt, ob die Schwangerschaft oder das Leben im Allgemeinen, ist auch Wert? Wenn Sie mit ja beantwortet alle diese Fragen, it's wichtig, dass Sie Hilfe suchen. 

Laura Honos-Webb, PhD, Autor von Hören zu Depressionen, sagt Health dass unabhängig davon, ob a woman's Symptome erfüllen die Kriterien for depression, Therapie kann helfen, den übergang in die Mutterschaft. Es kann auch helfen, prevent Symptome von immer schlimmer. Schwanger is solch eine stressige Zeit, "warum nicht versuchen, einige helfen?" sagt Sie. 

Why Behandlung ist wichtig

In einigen Fällen, depression während der Schwangerschaft kann Auswirkungen auf die baby's-Entwicklung. Dies ist, weil "wenn Frauen are deutlich depressiv, neigen Sie dazu, um weniger zu nehmen gute Pflege von sich selbst," sagt Dattilo. "Nicht, weil they're tun es absichtlich, sondern weil Sie don't haben die Energie, Interesse oder motivation, so könnten Sie nicht machen gesunde Entscheidungen in der Art, wie Sie es sonst täten." 

Frauen, die depressiv während der Schwangerschaft kann nicht das Gefühl, so begeistert, dass Sie Schwanger sind. Sie können not halten with optimale pränatale Betreuung (z.B. regelmäßige Arztbesuche), können Sie not Essen gesunde Lebensmittel, die das baby braucht, Sie kann nicht schlafen, wie gut, und Sie drehen können, um Alkohol oder Zigaretten zu bewältigen. 

Unbehandelte depression, macht auch woman bei an erhöhtes Risiko von experiencing postpartale depression und Schwierigkeiten beim bonding mit the baby.

Behandlungsmöglichkeiten

Im Allgemeinen, kognitive behavioral Therapie (CBT) wird Häufig die Behandlung von choice für depression, sagt Dattilo. CBT ist eine Art von Gesprächstherapie, die hilft, people erfahren Sie, wie zu identifizieren und zu verändern destructive Denkmuster that negatively influence Ihr Verhalten und Ihre Emotionen.

Für schwangere Frauen, speziell, aber einige der Forschung legt nahe, dass die interpersonelle Psychotherapie (IPT) von Vorteil sein kann, Dattilo, sagt. IPT konzentriert sich on Ihre Beziehungen zu anderen Menschen und wie Sie Einfluss auf Ihr Leben. It’s basiert auf der Idee, dass persönliche Beziehungen im Zentrum stehen psychologische Themen. "Dies kann helfen, bei der Untersuchung Ihrer Beziehungen und wie man Sie ändern kann mit dieser Rolle übergang," sagt Sie. IPT kann auch helfen, überprüfen Sie Ihre Beziehung zu sich selbst und, wie immer a Mutter wird sich auf Ihr Gefühl von Identität. 

Andere Forschung suggests bestimmte Antidepressiva können sicher sein, um take während der Schwangerschaft. Wenn you're interessiert taking Antidepressiva zusätzlich zu der Therapie, sprechen Sie mit Ihrem Arzt and ein Psychiater über Ihre Möglichkeiten. Sie können helfen, Sie entscheiden, what's das richtige für Sie. 

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesund Leben – newsletter