Persönliche Gesundheit

Wie Sie Ihre Gene auf die Zahl auf Ihrer Waage

Könnten Sie Ihre Gene halten Sie von Gewicht zu verlieren?

Während Sie sollten nicht verwenden eine Familie Tendenz zu breiten Hüften oder ein Apfel-Form als Ausrede zu verwerfen, eine gesunde Ernährung, Abnahme, können Ihnen helfen, neu zu bewerten Ihre persönlichen ideal-und machen Sie glücklicher mit Ihrem Körper.

Hunderte von Genen im Zusammenhang mit Gewicht. Einige beeinflussen, wo das Fett verteilt auf Ihrem Körper, während andere Auswirkungen Stoffwechsel, Heißhungerattacken und sogar, ob Sie erreichen für Lebensmittel, stress zu bewältigen. Ihr Einfluss auf das übergewicht kann so wenig wie 25% oder so viel wie 80%. Anzeichen dafür, dass Gene, die miteinander verbunden werden könnten, um Ihre angeborene Gewicht umfassen, die einen oder beide Eltern, die übergewichtig sind und haben eine harte Zeit, Gewicht zu verlieren sogar mit strengen Diät und Bewegung.

Aber die Antwort ist nicht, sich selbst verhungern. Das kann nach hinten losgehen, indem Sie Ihre Körper in Hunger-Modus und verlangsamt den Stoffwechsel und Gewicht-Verlust sogar mehr. Es kann auch verlassen Sie Gefühl müde und verschroben aus Mangel an Lebensmitteln—auf der Oberseite der frustration über Ihre körperliche Erscheinung.

Sie können nicht ändern, Ihre Gene, sondern Sie verbessern können Variablen, wie genügend Schlaf und Entlastung von stress. Auch, den Fokus auf die Erreichung einer besseren Gesundheit eher als eine perfekte Form. Das bedeutet, dass Schritte zu einer Erhöhung der Menge der übung, die Sie tun, und die Stärkung der Nahrung-Qualität der Lebensmittel, die Sie Essen. Anstatt besessen von Kalorien zu schneiden, versuchen Ausschneiden (oder zumindest reduzieren) raffinierte Nahrungsmittel und solche mit leeren Kalorien wie viele verpackte Lebensmittel.