Gesundheit

COVID-19 Speichel-tests: Was ist der nutzen?

Ein test, der verwendet Speichel zu diagnostizieren COVID-19-Infektionen genehmigt wurde von der Food and Drug Administration für den Notfall Einsatz. Speichel-tests in der Regel benötigen die Patienten spucken in ein Röhrchen, so dass Sie wesentlich weniger invasiv als die aktuelle Nase und Rachen Tupfer Sammlung von Methoden für COVID-19.

Dr. Gregory Polen, einem Mayo-Klinik-Infektiologie-Experte, sagt, dass die Speichel-test ist nicht nur schneller und skalierbarer ist als die aktuelle Tupfer Sammlungen, aber auch es würde vermindern der Exposition für Mitarbeiter des Gesundheitswesens.

„Auf der plus-Seite ist die immense Vorteil der Bevölkerung, nicht von Angesicht zu Angesicht mit einem Beschäftigten im Gesundheitswesen, die bringt zwei Menschen in Gefahr, und versenden Sie diese heraus und führen Sie diese Art von Tests. Das wäre sehr nützlich“, sagt Dr. Polen.

Der Speichel-test könnte auch reduzieren die Notwendigkeit für die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung für die Prüfung und Erhaltung der persönlichen Schutzausrüstung für den Einsatz in der Patientenversorgung.

Doch Dr. Polen sagt, ein Nachteil ist noch-nicht-wissen die Laufeigenschaften testen.