Gesundheit

Deutschland sagt verbreitete Tests halten virus-Todesfälle geringe

Deutschland testet bis zu 500.000 Menschen eine Woche für das neue coronavirus, ein Virologe sagte am Donnerstag, fügte hinzu, dass die Früherkennung ist der Schlüssel zu halten das Land die Todesrate relativ niedrig.

Das Land hat mehr als 36.000 Fälle gemeldet, den virus, zu den höchsten in Europa, aber hat es geschafft, zu vermeiden, die eine hohe Sterblichkeit gesehen in hart traf es Italien und Spanien.

Experten sagen, dass die weit verbreitete Tests und Rückverfolgung von COVID-19 Fällen ist der Schlüssel zur Begrenzung der Ausbreitung der Krankheit, ein Ansatz, der in Süd-Korea und Singapur, wo der Ausbruch wurde weitgehend enthalten.

In Deutschland, Virologe Christian Drosten sagte, es habe dazu beigetragen, dass die Sterberate unter Kontrolle.

„Der Grund, warum Deutschland hat so wenige Todesfälle im Vergleich zur Zahl der infizierten Personen kann durch die Tatsache erklärt werden, dass wir eine extrem große Anzahl von Labor-Diagnose-tests“, sagte Drosten, Leiter des Instituts für Virologie an der Berliner Charité University Hospital.

„Schätzungen aus den letzten Tagen zeigen, dass wir die Durchführung sind eine halbe million tests pro Woche“, sagte er.

Er fügte hinzu, dass ein riesiges Netzwerk von Laboratorien im ganzen Land geholfen hatte, mit den weit verbreiteten Tests.

Deutschlands Gesundheitsminister bestätigt, dass zwischen 300.000 und 500.000 tests durchgeführt wurden, in Deutschland Letzte Woche allein mit etwa 10 Prozent wieder positiv.

„Wahrscheinlich werden die meisten tests von jedem Land in der Welt, sowohl absolut als auch relativ gesehen zu,“ Jens Spahn sagte.

Unter Deutschlands Bevölkerung von 83 Millionen Menschen, 36,508 bestätigt sind infiziert, darunter 198, die gestorben sind, von der Krankheit, nach offiziellen Daten zusammengestellt, die durch die Kontrolle von Krankheiten-Agentur Robert-Koch-Institut.

Suchen Sie für die Behandlung

Bei 0,54 Prozent, in Deutschland die Todesrate ist viel geringer als die Italien-Quote von rund 10 Prozent, in Spanien fatality-rate von 7,3 Prozent. Frankreichs death-rate ist etwa 5,2 Prozent.

Neben der groß angelegte Tests, die Experten in Deutschland sagte auch, dass der virus wurde weitgehend beeinflusst eine jüngere, gesündere Teil der Bevölkerung im Vergleich zu anderswo.

Zur gleichen Zeit, Experten haben wiederholt davor gewarnt, dass in dem Land, in dem fast ein Viertel der Bevölkerung ist über 60, die Zahl der Toten könnte noch explodieren, wenn die Menschen nicht stick, um Maßnahmen zu helfen, halt die Ansteckung.

Lockdown-Maßnahmen sind in ganz Deutschland, verhindern, dass Menschen verlassen Ihre Heimat, außer für notwendige Reisen, während die meisten Geschäfte, restaurants und bars sind geschlossen.

Berlin ist Forschungs-Ministerium sagte, es würde verpflichten, 150 Millionen Euro ($164 Millionen Euro) zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Kliniken und Labors über coronavirus der Gesundheit der Patienten-Daten, in der Hoffnung, den Informationsaustausch ernähren könnten in die Entwicklung eines Impfstoffs.

Drosten vorgeschlagen, dass einige Regeln im Bereich der klinischen Forschung konnte gelöst werden, bei der Suche nach einer coronavirus-Behandlung.

Aber er verharmlost die Verwendung von anti-Malaria-Medikament Chloroquin—Hype von US-Präsident Donald Trump—für infizierte Patienten.