Gesundheit

Die Validierung kann beste Weg, um Unterstützung gestresst Freunden und Familie

In unsicheren Zeiten auf die Unterstützung Ihrer Freunde und Familie können Ihnen helfen, machen es durch. Aber Ihre tröstenden Worte können unterschiedliche Auswirkungen haben, basierend auf, wie Sie die phrase, die Sie nach new Penn State research.

Die Forscher untersuchten, wie die Menschen reagierten auf eine Vielzahl von verschiedenen Nachrichten bietet emotionale Unterstützung. Sie fanden heraus, dass Nachrichten, die Validierung einer person, die Gefühle waren effektiver und hilfreicher, als diejenigen, die kritisch sind, vermindert oder Emotionen.

Die Ergebnisse wurden vor kurzem veröffentlicht in der keystone-Papier in der virtuellen Themenheft des Journal of Communication. Die Forscher sagten, die Ergebnisse könnten den Menschen helfen, bessere Unterstützung bieten, um Ihre Freunde und Familien.

„Eine Empfehlung für Leute ist, vermeiden Sie die Verwendung von Sprache, vermittelt Kontrolle oder Argumente verwendet, ohne stichhaltige Begründung“, sagte Xi Tian, eine wissenschaftliche Hilfskraft in communication arts and sciences. „Zum Beispiel, anstatt zu sagen, eine notleidende person wie Sie sich fühlen, wie“ don ‚T take it so hard‘ oder ‚don‘ T think about it, man könnte Sie ermutigen, zu sprechen über Ihre Gedanken und Gefühle so, dass Menschen kommen, um Ihre eigenen Schlussfolgerungen darüber, wie Ihre Gefühle oder Verhaltensweisen.“

Tian sagte, dass frühere Forschung hat gezeigt, dass die soziale Unterstützung kann helfen, zu lindern emotionalen Stress, steigern die körperliche und psychologische Wohlbefinden und die Verbesserung der persönlichen Beziehungen. Aber—je nachdem, wie die Unterstützung ist so formuliert, oder formuliert—es könnte kontraproduktiv sein, wie tatsächlich erhöht, stress oder die Reduzierung einer person Vertrauen, dass Sie können, verwalten Sie Ihre Stress-situation.

Denise Solomon, Abteilungsleiter und professor of communication arts and sciences, sagte, Sie versuchten, zu lernen mehr über, warum gut gemeinte versuche, andere zu trösten, sind manchmal gesehen, wie unempfindlich oder wenig hilfreich.

„Wir wollten untersuchen Sie den zugrunde liegenden Mechanismus, der erklärt, warum einige unterstützende Nachrichten produzieren kann unbeabsichtigte Folgen,“ Solomon sagte. „Wir wollten auch verstehen, wie die Menschen kognitiv und emotional reagiert zu unempfindlich auf soziale Unterstützung.“

Für die Studie, die Forscher rekrutierten 478 verheiratete Erwachsene, die hatten vor kurzem einen Streit mit Ihrem Ehepartner. Vor dem abschließen eines online-Fragebogens wurden die Teilnehmer gebeten, darüber nachzudenken, jemanden, mit dem Sie zuvor diskutierten Ihre Ehe oder Ehepartner. Dann wurden Sie vorgestellt mit einer von sechs möglichen unterstützenden Nachrichten und wurden gebeten, sich vorstellen, dass die person, die diese Nachricht.

Schließlich wurden die Teilnehmer gebeten, zu bewerten, wird Ihre Nachricht auf eine Vielzahl von Eigenschaften.

„Wir manipulierten die Nachrichten, basierend auf, wie gut der support-Meldung überprüft, erkennt oder anerkennt die Unterstützung, die Empfänger der Emotionen, Gefühle und Erfahrungen,“ Tian sagte. „Im wesentlichen wurden die Botschaften manipuliert werden, weisen eine niedrige, moderate oder hohe Ebenen der person-Zentriertheit, und wir haben zwei Nachrichten für jede Ebene der person-Zentriertheit.“

Nach Angaben der Forscher, ein hoch person-zentriert Nachricht erkennt die andere person die Gefühle und hilft, die person zu erforschen, warum Sie vielleicht das Gefühl, dass Art und Weise. Zum Beispiel, „Uneins mit jemand, den Sie kümmern, ist immer schwer. Macht es Sinn, dass Sie verärgert sein würde, über diese.“ Inzwischen eine niedrige person-zentrierte Botschaft ist entscheidend und Herausforderungen, die die person, die Gefühle. Zum Beispiel, „Niemand ist es Wert sich so aufregt darüber. Sei nicht so deprimiert.“

Nach der Analyse der Daten, fanden die Forscher, dass niedrige person-centered support-Nachrichten nicht den Menschen helfen, verwalten Ihre eheliche Meinungsverschiedenheiten in einer Weise, die reduziert emotionalen Stress.

„In der Tat, diese Nachrichten wahrgenommen wurden als dominierende, und die fehlende argument Kraft,“ Tian sagte. „Diese Nachrichten induzierte mehr Widerstand zur sozialen Unterstützung, so dass die Teilnehmer berichteten wütend nach Erhalt der Nachricht. Sie berichtete auch tatsächlich kritisieren die Nachricht, während es zu Lesen.“

Im Gegensatz dazu, eine hohe person-zentrierte Nachrichten produziert mehr emotionale Verbesserung und umgangen Reaktanz zu sozialer Unterstützung.

„Eine weitere Empfehlung, die aus dieser Forschung ist, dass Menschen verwenden möchten, können mäßig bis stark person-zentrierte Nachrichten, wenn wir anderen helfen cope mit alltäglichen Stressoren“, sagte Solomon.