Gesundheit

Guter Vorsatz: Jeden Montag mit dem Rauchen aufhören

Jetzt ist die Zeit der guten Vorsätze für das neue Jahr. Ein Spitzenreiter darunter: Nicht mehr rauchen. Leider halten die meisten der guten Vorsätze nicht einmal einen Monat lang an. Statt es nur einmal am Jahresanfang zu versuchen, raten Experten dazu, es jede Woche von neuem zu probieren. Da es durchschnittlich sieben bis zehn Versuche braucht, bis man zum Nichtraucher wird, erhöhen sich die Chancen auf einen Erfolg beim wöchentlichen Ausstieg enorm.

Eine Analyse von Google-Anfragen hat ergeben, dass Menschen vor allem montags häufiger nach Rat für einen Rauchstopp suchen. Am Neujahrstag ist das Interesse an dem Thema sogar doppelt so hoch. Neujahr ist aber nur einmal im Jahr, und wer bei seinem Versuch der Zigarettenentwöhnung scheitert, der muss lange auf die nächste "Gelegenheit" warten. Wer diese aber jeden Montag aufs Neue ergreift, schafft es mit größerer Wahrscheinlichkeit, sein Laster loszuwerden.

Hier fünf Tipps, wie man jeden Montag nutzen kann, um endgültig Nichtraucher zu werden:

NK

Quelle: Den ganzen Artikel lesen