Gesundheit

Später Schule beginnen mal deutlich reduzieren teen fahren Unfällen

Eine neue Studie präsentiert auf der BRUST-Kongress 2019 Thailand in Bangkok zeigt eine signifikante Abnahme in teen fahren Unfällen, wenn die Schule starten wird verzögert. Forscher aus Farwaniya Hospital in Kuwait und Boston Children ‚ s Hospital untersuchten die Auswirkungen einer 50-minütigen Verzögerung in der high school beginnen, mal in einem der größten Schulbezirke in den USA

Die Studie verglich die Daten von zwei verschiedenen akademischen Jahren: 2014-15, Sie dienten als baseline, und 2015-16, nach dem verzögerten start umgesetzt wurde. Studenten, die zwischen dem Alter von 16-18, die Selbsteinschätzung der Schule-Schlaf-Dauer. Die Fairfax (Virginia) County Youth Survey wurde verwendet, um zu bestimmen, die Durchschnittliche Schlafdauer und fahren unter dem Einfluss von Alkohol. Die Virginia Department of Motor Vehicles bereitgestellt de-identifiziert Daten über Verkehrsunfälle, in beiden akademischen Jahren.

Es war ein 5.25% Rückgang in der crash-rate unter den teen-Treiber zwischen den beiden akademischen Jahren. Diese erhebliche Reduzierung wurde auch bei Ablenkung Unfälle (8,7%) und Alkohol-Unfälle (20%). Während dieses gleichen Zeitraums gab es einen Anstieg der teenager-Unfall-Tarife von 3,5% in den rest des Staates Virginia.

„Interventionen bei der Verringerung der Schlaf Verlust in Jungen Fahrer, wie die Verzögerung der Schule start-Zeiten können sich erheblich reduzieren, unnötige Verletzungen und Todesfälle aufgrund von schläfrig fahren“, sagt Dr. Saadoun Bin-Hasan, lead researcher.