Gesundheit

Start-up betritt COVID-19 Test-Spiel mit low-cost-kit liefert die Ergebnisse in 10 Minuten

San Diego start-up-Truvian Wissenschaften erhalten hat federal emergency Genehmigung für einen Bluttest, mit dem ermittelt COVID-19-Antikörper in weniger als 10 Minuten.

Namens Easy-Check, der portable test wird verkauft Truvian, um im Gesundheitswesen für ungefähr $15 und hat eine Genauigkeit rate von über 98 Prozent, so das Unternehmen. Der test ist ab sofort verfügbar.

„Es ist eine test-Kassette erinnert, dass Sie ein wenig von einem Schwangerschaftstest“, sagt Jeff Hawkins, Truvian president und chief executive. „Es ist in einem single-use-Paket. Fügen Sie einen Tropfen Blut, ein Tropfen Puffer aus einem Auge-dropper-Flasche, die ist im kit, und 10 Minuten später erhalten Sie eine read-out.“

Das Unternehmen, welches die Entwicklung eines kompakt-Blut-Test-Maschine, die darauf abzielt, Ergebnisse zu erzielen, schneller, mit weniger Blut und zu geringeren Kosten, als aktuelle Systeme., hat Verträge mit US-basierten Hersteller produzieren bis zu 500 000 Easy-Check COVID-19-kits pro Tag, wenn nötig, sagte Hawkins.

Im Gegensatz zu nasalen Tupfer molekulare tests, die bestimmen, ob jemand infiziert ist mit COVID-19, Antikörper-tests werden verwendet, um zu sagen, ob jemand hat jemals ausgesetzt war, die neuartigen Corona-Virus bestätigt.

Das ist wichtig für das Verständnis der Immunität und die Allgemeine Prävalenz des virus in den Gemeinden, vor allem, da einige Leute berichten, dass Sie nur milde oder gar keine Symptome.

„Truvian s-Antikörper-test wird Hilfe bei der Bereitstellung von wichtigen Daten, die es uns ermöglichen, eine bessere Schätzung der Anzahl der Personen, die zuvor infiziert zu informieren, Maßnahmen für die öffentliche Gesundheit,“ sagte Dr. Jerry Yeo, eine Pathologie-professor an der Universität von Chicago, „und helfen kann, die breitere Verfügbarkeit von Behandlungen wie convalescent plasma, das erfordert Blut-Spenden von Personen, die zuvor ausgesetzt COVID-19.“

Antikörper-tests im Allgemeinen in Ungnade fiel in den frühen Pandemie wegen der Genauigkeit Probleme. Die Food and Drug Administration später zog ein paar bereits genehmigte Notfall-Berechtigungen und erhöht die Genauigkeit der Schwellenwerte für Antikörper-Test.

Truvian test wurde validiert durch Angehörige der Wissenschaftler an der UC San Diego, der University of Chicago und der Frederick-Nationalen Laboratorium für Krebsforschung. Sie überschritten die aktuellen FDA-Anforderungen an die Genauigkeit von korrekten Erkennung der Anwesenheit von COVID-19-Antikörper in 98.44% der positiven Proben und richtig finden, keine Antikörper in 98.9% der negativen Proben.

Die aktuelle FDA Emergency Use Authorization ermöglicht den test, die durchgeführt werden im Gesundheitswesen labs. Aber Truvian sucht eine zweite Genehmigung, die ermöglicht eine Einfache Kontrolle verwendet werden, außerhalb von zentralen medizinischen Einrichtungen, einschließlich am Arbeitsplatz oder pop-up-Tests von Websites, die liefern schnell Ergebnisse.