Gesundheit

Übergewicht nicht mit, wie nah Sie live fast-food oder Fitness-Studios, neue Studie sagt

Eine neue Studie von der Universität Lund in Schweden hat gezeigt, keine Korrelation zwischen Adipositas und wie nah Sie live fast-food-restaurants oder Fitness-Studios. Studien aus anderen Ländern haben zuvor angegeben, dass sich diese Faktoren können wichtig sein, bei Erwachsenen Fettleibigkeit.

Die Bereiche, in denen wir Leben, sind bekannt, wichtig für unsere Gesundheit. Zum Beispiel Adipositas ist häufiger in sozial benachteiligten Nachbarschaften. Benachteiligten Nachbarschaften sind in der Regel definiert durch niedrigen sozio-ökonomischen Niveau, z.B., niedrigem Durchschnittseinkommen und hoher Arbeitslosigkeit.

Der Grund, warum übergewicht ist häufiger in solche Nachbarschaften wurden ein Thema von Interesse bei Forschern und politischen Entscheidungsträgern für eine lange Zeit, und kommerziellen Einrichtungen, wie fast food outlets und körperliche Aktivität-Einrichtungen, erregte viel Forschung zu Aufmerksamkeit und Diskussion.

„Allerdings, unsere groß angelegte Studie in Schweden, mit längs-Nationales Register Daten von mehr als 1,5 Millionen Erwachsene, die nicht finden konnte eine statistisch signifikante Assoziation zwischen diesen beiden Arten von Einrichtungen und Adipositas“, erklärt Kenta Okuyama, Ph. D. student am Center for Primary Health Care Research an der Universität Lund.

Die Forscher sagen, es ist unwahrscheinlich, dass die Verfügbarkeit von fast-food-outlets oder Mangel an Fitness-Studios sind die Ursachen der Adipositas im schwedischen Erwachsene.

„Obwohl die Verringerung fast-food-Filialen oder die Einführung von körperlicher Aktivität Einrichtungen könnten in der Theorie fördern gesunde Ernährung und Bewegung, kann es nicht sehr effektiv, in allen Ländern und Regionen, weil die Kontexte variieren, die von Ihrer Kultur und Lebensweise, die beeinflussen können, wie oft Menschen nutzen diese Einrichtungen in Ihrem täglichen Leben,“ sagt Kenta Okuyama.

Die Studie zeigte eine Korrelation zwischen der Nachbarschaft not und Fettleibigkeit.