Gesundheit

Vorgeschlagenen Studie soll-test at-home-screening für HPV und Gebärmutterhalskrebs

Mit einem winzigen Pinsel, kurz Abstrich der vagina zum sammeln von Zellen. Schieben Sie dann die Tupfer in ein screening-kit und legen Sie es in der mail.

Befürworter glauben, dass ein einfacher test wie diese, die zu Hause durchgeführt werden kann, kann helfen, die US-Annäherung der Beseitigung von Gebärmutterhalskrebs. Das National Cancer Institute plant, in eine multisite-Studie im nächsten Jahr mit rund 5.000 Frauen beurteilen, ob die Probenahme selbst zu Hause ist vergleichbar mit screening im Büro von einem Arzt.

Fast 14.000 Amerikaner in diesem Jahr diagnostiziert werden, mit der höchst vermeidbaren Krebs, und mehr als 4.000 sterben. Frauen, die nicht versichert sind oder nicht regelmäßige medizinische Versorgung sind mehr wahrscheinlich zu verpassen lebensrettende screening, sagte Vikrant Sahasrabuddhe, ein Programm-Direktor in der NCI Division of Cancer Prevention. Wenn Frauen sammeln konnte, der vaginalen und zervikalen Zellen getestet werden, die für den menschlichen papillomavirus (HPV)—das virus, das bewirkt, dass praktisch alle zervixkarzinome—Sie bekommen könnten, abgeschirmt von zu Hause, nur als home-based stool samples können verwendet werden, um die Erkennung von Darmkrebs, sagte er.

„Was wir gesehen haben, ist diese hartnäckige Gruppe von Frauen, die weiterhin Gebärmutterhalskrebs jedes Jahr,“ sagte Sahasrabuddhe, verantwortlich für Studien mit HPV-bedingten Krebsen sind. „Und diese Zahl ist wirklich nicht hinunter.“

Federal Beamten hoffen, dass die Forschung fast-track-test genehmigt von der Food and Drug Administration, dass könnte ein Teil der screening-Richtlinien, wenn die self-sampling erwies sich als effektiv, Sahasrabuddhe sagte. Anstatt zu warten, für die self-sampling-Studien durchgeführt werden, die von den einzelnen Unternehmen machen, dass die HPV-tests für ärzte, Bundesbeamte team mit den Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und anderen in einer private-public-partnership, erklärte er. NCI Beamten, die erwarten zu verbringen ungefähr $6 Millionen in Bundesmittel, die Aufsicht über die Studie die Daten und Analysen.

„Wenn jedes Unternehmen geht und tut Ihre eigene Testversion, Sie können Jahre dauern, um es zu erreichen,“ Sahasrabuddhe sagte. „Wir wollen diesen Prozess beschleunigen.“

HPV-selbst-sampling, – bereits gefördert, auch in Ländern wie Australien und die Niederlande, ist einer von mehreren Ansätzen, die US-Gebärmutterhalskrebs verfolgen die Forscher. Eine weitere wichtige Strategie beinhaltet die Impfung der Jugendlichen gegen HPV, die übertragen wird durch sexuelle Aktivität. Ab 2018 werden knapp 54% der Mädchen vollständig geimpft im Alter von 17, als hatte fast 49% der Jungen, nach der letzten Eidgenössischen Daten. Die Länder, die bessere Erfolge bei der Verringerung von Gebärmutterhalskrebs—eine Analyse Voraus, dass Australien ist auf Kurs, um die Krankheit zu eliminieren—haben betont, die HPV-Impfung für Jugendliche.

Federal Beamten noch beraten geimpfte Frauen regelmäßig gescreent, wie der Impfstoff wirkt nicht Schutz gegen alle Stämme, die Gebärmutterhalskrebs auslösen. Aber verleitet manche Frauen kommen ins Büro, für die körperliche Untersuchung ist manchmal eine schwierige Sache.

Für einige, Zugang oder Kosten ein Problem sein kann. Die meisten Versicherungs-Pläne decken screening und es gibt auch einige Staatliche Programme, aber nicht versicherte Frauen, die Ahnung davon haben können, zu zahlen für ein Büro zu besuchen und zu testen. Außerdem können Frauen nicht immer brechen Weg von der Arbeit oder finden Sie Kinderbetreuung, oder Sie hatte vielleicht eine „negative Emotionen oder Erfahrungen in der Vergangenheit mit Becken-Prüfungen,“ sagte Rachel Winer, ein professor der Epidemiologie an der University of Washington School of Public Health, Studien HPV-selbst-Abtastung.

Etwa 4 von 5 Frauen bekommen regelmäßig screenings für Gebärmutterhals-Krebs, aber die Preise Ihren Höhepunkt um 2000 und wurden auf einen leichten Rückgang, da nach Bundes-Daten. Diese Zahl basiert auf den Patienten selbst berichten, kann optimistisch sein. Eine weitere Analyse, die sich mit der medizinischen Aufzeichnungen von 27,418 Minnesota Frauen im Alter von 30 bis 65 Jahren, ergab, dass fast 65% waren bis zu Datum ab dem Jahr 2016, nach den Erkenntnissen, letztes Jahr veröffentlicht in der Zeitschrift der Frauengesundheit.

„Leider, ich denke, unsere Daten sind wahrscheinlich mehr reflektiert, was passiert mit screening-Tarife in unserem Land“, sagte Dr. Kathy MacLaughlin, ein Autor der Studie und Forscher an der Mayo-Klinik in Rochester, Minnesota.

Eine Hürde, um zu bekommen, gescreent werden kann, die Komplexität der Leitlinien, sagte MacLaughlin. Eher als eine leicht zu merkende jährlichen Prüfung, screenings auftreten, in Abständen von mehr als einem Jahr. Ein Alter der Frau hilft, zu bestimmen, wenn der HPV-test oder eine Pap-Abstrich, die sammelt Zellen aus dem Gebärmutterhals zu schauen für präkanzeröse Veränderungen, wird empfohlen, die von der US Preventive Services Task Force.

„Es ist einfach, die Herausforderung, wie jeder von uns daran etwas zu tun, was alle drei Jahre oder alle fünf Jahre?“ MacLaughlin hat gesagt. „Das ist hart.“

Während die NCI ist noch nicht beigelegt, die genaue self-sampling-Ansatz wird die Verwendung der Technik erfordert in der Regel die Frau, legen Sie eine kleine Bürste in Ihre Scheide ein und drehen Sie ihn einige Male zum sammeln der Zellen. Dann Sie gleitet die Bürste in einer Probe Behälter, der eine konservierende Lösung und gibt das kit für die HPV-Analysen.

Nach einer überprüfung der veröffentlichten Studien, die im Jahr 2018 in der medizinischen Fachzeitschrift BMJ, die Genauigkeit der Identifizierung der HPV war ähnlich, wenn die Proben wurden gesammelt von Frauen, die zu Hause als bei der Erhebung durch ärzte. Eine Urin-basierte HPV-test, der nachweisen kann, einfacher für Frauen zu führen, auch wird derzeit untersucht, sagte Jennifer Smith, ein professor der Epidemiologie an der University of North Carolina Gillings School of Global Public Health.

Bevor die Unternehmen verfolgen können Anwendungen, die für eine FDA-Zulassung home-Tests, self-sampling von Frauen nachgewiesen werden, die vergleichbar zu erkennen, HPV, obwohl er vielleicht nicht ganz so präzise, wie wenn ein Arzt beteiligt ist, Sahasrabuddhe sagte. NCI-Beamten sind immer noch der Finalisierung Einzelheiten der Studie. Aber der plan ist, laden vier Firmen, die bereits fertigen HPV-tests für Kliniker teilnehmen, Sahasrabuddhe sagte. Die Unternehmen abholen der Registerkarte für die Kosten der tests sowie die künftigen Gebühren im Zusammenhang mit der Verfolgung der Lizenz-Anwendungen durch die FDA, sagte er. Sahasrabuddhe erwartet, dass die Ergebnisse der Studie verfügbar sein, bis 2024, wenn nicht früher.

Jede Frau, die tests, die positiv für HPV werden, für die genannten Verfahren, einschließlich gegebenenfalls eine Biopsie, um zu suchen, abnorme Zellen oder Gebärmutterhalskrebs, Sahasrabuddhe sagte.

Wenn eine FDA-Zulassung home test entwickelt wird, ist es wichtig, dass Nichtversicherte Frauen und andere, die nicht über einen einfachen Zugang zu medizinischer Versorgung zu erhalten, können Sie diese Verfahren, Smith sagte.